Jahresbericht 2018

Jahresbericht 2018

VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG

Themen des Jahres

Mehr Service und persönliche Beratung vor Ort

In jeder Kommune präsent sein: Das leisten nur noch wenige Banken. Denn in den letzten Jahren sind viele Filialen in der gesamten Bankenbranche unter dem enormen Kostendruck geschlossen worden - und das Filialsterben geht weiter. Ganz anders bei der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG. Unsere Standorte konnten wir alle erhalten. Mehr noch! Wir haben das Serviceangebot vor Ort noch weiter ausgebaut.

Mehr Service und persönliche Beratung vor Ort

Dafür haben wir auch im vergangenen Jahr kräftig in Technik investiert und unsere Filialen teilweise neu gestaltet. So gibt es zum Beispiel seit 2018 in Breitenbach am Herzberg und in Nentershausen moderne Videoservice-Räume. Hier können unsere Kunden werktags von 8 bis 18 Uhr mit einem Berater von Angesicht zu Angesicht sprechen - auch dann, wenn dieser gar nicht unmittelbar in der Filiale anwesend ist. Fühlt es sich nicht fremd an, über einen Bildschirm zu kommunizieren? Ist die Bedienung nicht umständlich? Keineswegs! Was sich schon bei der Premiere in Heringen ein Jahr zuvor gezeigt hatte, bestätigte sich 2018 auch in Breitenbach und Nentershausen: Selbst Kunden, die keine Erfahrung mit moderner Technik haben, zeigen sich auf Anhieb von der Einfachheit und dem großen Komfort des Videoservices begeistert.

Sicher - auch bei uns ist die am häufigsten besuchte Filiale inzwischen unsere Website. Das Online-Banking ist komfortabel, sicher und rund um die Uhr möglich, von nahezu jedem Ort der Welt.

Doch es gibt auch Kunden, die das traditionelle Bankgeschäft mit einem Kundenberater vor Ort bevorzugen. Und auch diejenigen, die sich für das Online-Banking entscheiden, möchten manche Themen persönlich mit einem Experten besprechen - ohne zuvor einen Termin in einer Filiale vereinbaren zu müssen. Für uns heißt das: Wir bieten Service auf höchstem Niveau an - vor Ort und online.

Bei Betreten des Raumes aktiviert sich der Bildschirm, denn im Vier-Augen-Gespräch mit dem Berater lassen sich alle Bankgeschäfte erledigen, sämtliche Angelegenheiten klären und sogar direkt Unterschriften leisten.

„Wir haben mit dem Videoservice allerbeste Erfahrungen gemacht“, sagt Vorstandsmitglied Hartmut Apel. So konnten zum Beispiel die Servicezeiten der Filialen zusätzlich zu der persönlichen Beratung vor Ort erweitert werden - auch das entgegen dem allgemeinen Trend in der Branche. Und sollte es einmal zu Wartezeiten kommen, steht sowohl in Breitenbach am Herzberg als auch in Nentershausen ein kleiner Lounge-Bereich bereit, in dem sich die Mitglieder und Kunden mit Kaffee oder Kaltgetränken versorgen können.

Auch Vorstandsmitglied, Thomas Balk, zeigt sich hochzufrieden: „Wir haben unseren Mitgliedern und Kunden versprochen, keine Filialen zu schließen. Und dieses Versprechen halten wir und bauen den Service sogar aus. Diesen Weg werden wir weitergehen und unsere Spitzenposition bei technischen Innovationen mit persönlichem Mehrwert ausbauen.“


Kooperation für höchste Expertise im Auslandsgeschäft

Kooperation für höchste Expertise im Auslandsgeschäft
(v.l.n.r.) Jens Fürbeth - Bereichsleiter Gewerblicher Mittelstand und Mitglied des Direktoriums Volksbank Mittelhessen eG, Martin Frettlöh - Leiter Unternehmenskundenbetreuung, Firmenkundenberatung und Außenhandel Volksbank Mittelhessen eG, Hans-Jörg Docter - Außenhandelsberatung Volksbank Mittelhessen eG, Hans-Georg Germeroth - Vorstandsmitglied VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG, Rolf Witezek - Vorstandsmitglied Volksbank Mittelhessen eG, Michaela Ulm - Bereichsleiterin Individual- und Privatkunden VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG, Thomas Balk - Vorstandsmitglied VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG, Michael Müller - Bereichsleiter Volksbank Mittelhessen eG, Christoph Hahn - Bereichsleiter Steuerung VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG
Kooperation für höchste Expertise im Auslandsgeschäft

10 Jahre Hausverwaltung - Eine Erfolgsgeschichte in der Region

Mitarbeiter Hausverwaltung

Im ersten Jahr waren es noch 250 Objekte, heute verwaltet die Hausverwaltung der VR-Immobilien & Service GmbH bereits über 2.600 Einheiten – Tendenz weiter steigend.

Seit ihrer Gründung 2007 ist die Tochtergesellschaft stetig gewachsen. Rasant stieg in den letzten zwei Jahren vor allem der Anteil der Gewerbeobjekte. Neu im Portfolio der verwalteten Betriebe sind Fachmärkte und Produktionsbetriebe.

So wurden 2018 auf Basis von Kooperationen mehrere Objekte erfolgreich in unseren Verwaltungsbestand übernommen. Im gleichen Jahr wurde in Erfurt ein neuer Standort etabliert, der ausschließlich die Hausverwaltung als Leistung anbietet.

Insgesamt engagieren sich aktuell 20 Mitarbeiter in der Hausverwaltung als Sparte der VR-Immobilien & Service GmbH. Darunter auch zwei Auszubildende und ein Jahrespraktikant. Zum Vergleich: Gestartet ist die GmbH 2007 mit drei Personen. Mit ihrem Wachstum erweist sich die Hausverwaltung immer mehr als sicherer und attraktiver Arbeitgeber in der Region.

Auch bei der Verwaltung der 58 bankeigenen Objekte, dem Verwaltungssitz, den 15 Bankfilialen und den 4 Selbstbedienungs-Standorten, sorgt das Mitarbeiterteam für reibungslose Abläufe.

Die Aufteilung der Hausverwaltung in die drei Sparten Kundenbetreuung, Buchhaltung und Technische Liegenschaft hat sich als sinnvolle Struktur für die Wachstumsphase erwiesen. In dieser Form ist die GmbH gut für die Zukunft gerüstet und kann flexibel agieren, um weitere Objekte zu betreuen.


Unser neues VR-EVENTTEAM stellt sich vor

Jubiläum, Messe oder Sommerfest für die Belegschaft ...

Solche Ereignisse binden enorm viel Energie und Zeit im Unternehmen - lange bevor die Feier beginnt. Deshalb wollen wir Firmen in der Region bei der Planung und Durchführung ihrer Veranstaltungen unterstützen.

VR-EVENTTEAM

Wer sind wir? - Angesiedelt in der VR-Immobilien & Service GmbH bietet das neu gegründete VR-Eventteam einen einmaligen und attraktiven Mehrwert: Wir planen, organisieren und betreuen ihre Firmenveranstaltungen. Menschen zusammenbringen - das gehört für uns als Genossenschaft einfach dazu.

Durch unsere langjährige Erfahrung und mittlerweile einer sehr umfangreichen Veranstaltungstechnik können Events bis zu 1.000 Personen von uns umgesetzt werden. Unser Leistungsangebot ist vielseitig und reicht von der Konzeption über die Planung bis zur Ausstattung mit Veranstaltungstechnik und anderen digitalen Beratungs- und Serviceleistungen, wie mobile LED-Wände, LED-Trailer für Outdoor-Events, ein modernes, digitales Einladungsmanagement und Segways für einen aufmerksamkeitsstarken Auftritt. Begeisterung und Engagement für eine erfolgreiche Veranstaltung sind dabei immer unser Antrieb und das schaffen wir, weil wir die Wünsche und Ziele unserer Kunden verstehen und in ein einmaliges Erlebnis übersetzen.

VR-EVENTTEAM

Das VR-Eventteam bietet Firmen einen umfassenden Service:

  • Ideenfindung und Beratung
  • Locationsuche
  • Gesamtplanung der Veranstaltung (z. B. Suche nach Künstlern, Musikern, Rednern und Catering)
  • Bereitstellung moderner Veranstaltungstechnik
  • Durchführung und Betreuung vor Ort

 


Regionale Investitionen

„Regionale Investitionen“ bedeuten regionale Verbundenheit

Für genossenschaftlich handelnde Kreditinstitute stellt die lang anhaltende Niedrigzinsphase eine besondere Herausforderung dar. Denn anders als rein profi torientierte Banken ist die Genossenschaft in erster Linie der wirtschaftlichen Förderung ihrer Mitglieder verpfl ichtet und benötigt lediglich einen Mindestgewinn. Gewinnmaximierung dagegen widerspricht dem genossenschaftlichen Prinzip.

So war die Gründung der „Regionalen Investitionen“ als neuer Geschäftsbereich genau der richtige Schritt zur richtigen Zeit. Man reagiert auf die Niedrigzinsphase ohne das Kerngeschäft abzubauen und leistet mit dem Bau moderner Büro- und Gewerbeflächen sowie altersgerechtem und barrierefreiem Wohnraum einen Beitrag zur jeweiligen Stadtentwicklung.

Mit unseren Aufträgen sichern und schaffen wir nicht nur Arbeitsplätze, sondern binden die Kaufkraft der Familien durch Gehälter in der Region. Beides wirkt sich als Win-win-Situation positiv auf die Lebensqualität in unserer Heimat aus und entspricht damit zu 100 % dem genossenschaftlichen Grundgedanken der „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Verifone Deutschland GmbH Bad Hersfeld

Verifone Deutschland GmbH

Bad Hersfeld

Bürogebäude für ca. 150 Arbeitsplätze im Herzen von Bad Hersfeld

Grundsteinlegung 24.07.2017

Einweihung 21.06.2018

Soziale Förderstätten Bebra

Soziale Förderstätten

Bebra

Wohnheim mit 24 Wohnplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung

Grundsteinlegung 30.01.2018

Richtfest 15.05.2018

Bezug 21.01.2019

„Franz52“ Bebra

„Franz52“

Bebra

Wohn- und Geschäftshaus mit 8 barrierefreien Wohnungen, 2 Penthouse-Wohnungen, Ladenetage im Erdgeschoss und Gewerbeeinheit im 1. Obergeschoss 

Grundsteinlegung 28.02.2018

Geplante Fertigstellung im Juli 2019

REWE-Markt Rotenburg a. d. Fulda

REWE-Markt

Rotenburg a. d. Fulda

Vollsortiment-Supermarkt mit 2.000 m² Verkaufsfläche nach modernsten Umweltstandards

Eröffnung 09.08.2018

Stadtvilla Hünfeld

Stadtvilla

Hünfeld

Urbane Stadtvilla mit 14 barrierefreien Wohnungen

Grundsteinlegung 17.08.2018

Geplante Fertigstellung im September 2019

„Villa Edmund“ Rotenburg a. d. Fulda

„Villa Edmund“

Rotenburg a. d. Fulda

Wohn- und Geschäftshaus mit 8 Wohnungen, Standort der VR-Immobilien & Service GmbH im 1. Obergeschoss und einer Arztpraxis im Erdgeschoss

Einweihung 24.10.2018

Filiale Niederaula

Filiale Niederaula

Filiale der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG mit 4 Wohnungen im 1. Obergeschoss

Einweihung 25.10.2018

Filiale Neuenstein Obergeis

Filiale Neuenstein Obergeis

Filiale der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG mit Bäckerei im Erdgeschoss und Boardinghouse mit 20 Zimmern und 29 Betten im Ober- und Dachgeschoss

Grundsteinlegung 24.09.2018

Logistikzentrum Bebra

Logistikzentrum

Bebra

4.500 m² großes Distributions- und Verwaltungsgebäude für ein weltweit agierendes Unternehmen

Grundsteinlegung 12.12.2018

„Haus Nora“ Bebra

„Haus Nora“

Bebra

Wohn- und Geschäftshaus mit 7 barrierefreien Wohnungen, zwei Maisonette-Wohnungen und Ladenetage

Grundsteinlegung 19.12.2018

Geplante Fertigstellung im September 2019


10 Jahre – der Förderverein feiert Jubiläum

VR-Herz und Hand e.V.
VR-Herz und Hand e.V.
VR-Herz und Hand e.V.

Vorstand
Manfred Brehm (1. Vorsitzender)
Ronald Englich  (2. Vorsitzender)
Maik Schuchardt (3. Vorsitzender)
Luis Beisheim  (Schriftführer)
Christine Heß  (Kassiererin)


Die clevere Kombination aus sparen, helfen und gewinnen

Gewinnsparen
Gewinnübergabe nach einer Sonderverlosung
Gewinnsparen regionale Förderung

Veranstaltungen 2018

30. Januar

Grundseinlegung Soziale Förderstätten, Bebra
Grundseinlegung Soziale Förderstätten, Bebra

Im Herzen der Stadt Bebra legten wir am 30.01.2018 den Grundstein für ein herausragendes Bauprojekt – eine Wohnstätte für Menschen mit Beeinträchtigung. Insgesamt 24 Wohneinheiten entstehen hier für Bewohner der Sozialen Förderstätten.

24./25. Februar

Einen großen Ansturm gab es bei den 5. Energie- und Klimatagen in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld an unserem Messestand. Unsere Berater nahmen sich die Zeit, um mit Interessierten über Finanzierungslösungen und das Thema Energiesparen zu sprechen.

09./10. März

Ausbildungsmesse Schilde-Halle, Bad Hersfeld
Ausbildungsmesse Schilde-Halle, Bad Hersfeld

Wir waren mit dabei: Bei der Ausbildungsmesse 2018 in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld. Hier nutzten viele Jugendliche die Chance sich bei einem leckeren, alkoholfreien Cocktail über die Ausbildung bei uns zu informieren.

im April

Feierlichkeiten 200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen
Feierlichkeiten 200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen

200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen – das feierten wir zusammen mit unseren Mitgliedern und Kunden, bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen in unseren Filialen.

21./22. April

Gewerbeausstellung, Niederaula
Gewerbeausstellung, Niederaula

Auf der Gewerbeausstellung in Niederaula waren wir mit unserem VR-Bankverein-Messestand präsent und lockten die Besucher unter anderem mit einem tollen Gewinnspiel.

im Mai

Rund 1.500 Mitglieder folgten der Einladung zu den zehn Mitglieder-Ortsversammlungen in der Region. Sie erhielten von den Vorstandsmitgliedern Informationen aus erster Hand über die Entwicklung der VR-Bankverein eG. Als Höhepunkt konnten 350 Mitglieder ihre Ehrenurkunde für 40, 50 und 60-jährige Mitgliedschaft als Zeichen der Verbundenheit und des Vertrauens entgegennehmen.

09. Mai

Richtfest Soziale Förderstätten, Bebra
Richtfest Soziale Förderstätten, Bebra

Nach nur dreimonatiger Bauzeit feierten wir Richtfest für das Wohnheim der Sozialen Förderstätten in der Friedrichstraße in Bebra.

19. Juni

Vertreterversammlung
Vertreterversammlung

Jede Menge Arbeit, sehr gute Ergebnisse und eine Strategie, die bereits im ersten Jahr nach der Fusion erfolgreich ist: Auf der Vertreterversammlung am 19. Juni 2018 gab es viel Grund zur Freude. Darüber hinaus wurde der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende Reinhold Martin Biel nach mehr als 37 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.

02. Juli

Sommermarkt Oberaula – Spaß für Groß und Klein – unser Team der Filiale Oberaula war für alle Besucher des Sommermarktes da.

25./26. August

Im August erwies sich unser VR-Bankverein-Messestand auf der Gewerbemesse in Heringen mit einem Gewinnspiel als zentraler Kommunikationsmittelpunkt. Bei einer Tasse Kaffee standen den Besuchern unsere Baufinanzierungsspezialisten sowie die Mitarbeiter der Filiale mit Rat und Tat zur Seite.

01. September

19. VR-Kindertag, Bad Hersfeld
19. VR-Kindertag, Bad Hersfeld

Der 19. VR-Kindertag fand unter dem Motto „Bauernhof“ statt und verwandelte die Bad Hersfelder Innenstadt in ein aufregendes Kinderparadies. Viele Kinder und Erwachsene freuten sich über ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm sowie über die vielen Attraktionen der teilnehmenden Geschäfte.

12. September

Zum „VR-FilmCafé“ luden wir unsere Mitglieder gemeinsam mit dem Cineplex Bad Hersfeld ins Kino ein. Erst gab es leckeren Kaffee und Kuchen, danach hieß es “Mamma Mia! Here We Go Again”.

30. September

K-Club
K-Club

Pünktlich zum Ende des Sommers startete der Kino-Herbst exklusiv für unsere kleinen Kino-Club-Mitglieder. Mit tollen Filmen begeisterten wir unsere VR-Youngsters über 12 Wochen lang und zum Start der Saison gab es eine Tüte Popcorn gratis.

04./05. Oktober

VR-Lollstaler
VR-Lollstaler

Mit dem Verkauf von 15.000 VR-Lollstalern starteten wir unsere Lollsaktivitäten und schenkten damit unseren VR-Youngsters 20 % Ermäßigung auf den regulären Preis der Attraktionen auf dem Lullusfest.

16. Oktober

Bei der VR-Lollstour durften 20 Mitglieder einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Lullusfestes werfen. Sie erfuhren viele spannende Geschichten rund um das älteste Volksfest Deutschlands.

15. November

Wirtschaftstag
Wirtschaftstag

Mitte November besuchten mittelständische Unternehmer aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg gemeinsam mit unseren Firmenkundenbetreuern/-beratern den Wirtschaftstag der Volks- und Raiffeisenbanken in der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem Motto „Modernisierung Deutschlands - Made by Mittelstand“.

19. November

VR-Vereinsförderung
VR-Vereinsförderung

Bei der feierlichen Spendenübergabe wurden an unsere gemeinnützigen Vereine über 140.000 EUR im Rahmen der VR-Vereinsförderung für die besten Projekte verteilt. Insgesamt 186 Vereine aus der Region haben sich hierfür bei uns beworben.

Im Dezember

Schöne Adventszeit
Schöne Adventszeit

Mit Glühwein und Kinderpunsch läuteten wir Anfang Dezember in unseren Filialen die Weihnachtszeit ein. Jeder war herzlich willkommen


Elektrotechnik aus Leidenschaft

Willich Elektrotechnik GmbH
Willich Elektrotechnik GmbH, Bebra