Glück auf vier Rädern

Kundin der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG gewinnt einen Mercedes GLA im Wert von 35.000 Euro

Bad Hersfeld, 06.12.2018: Glücksgöttin Fortuna schlug erneut im Geschäftsgebiet der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG zu. In der Oktoberziehung durfte sich Barbara Wonneberger-Braun über ein nagelneuen Mercedes GLA im Wert von über 35.000 Euro freuen.

Glück auf vier Rädern
v. l.: Anja Pfaff und Jutta Schneider, vom VR-Gewinnsparverein, Gewinnerin Barbara Wonneberger-Braun und Frank Steinicke sowie Filialleiter Manfred Schwalm von der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG

Die Freude war riesengroß als Barbara Wonneberger-Braun von dieser Nachricht erfuhr. Christine Heß von der VR-Bankverein eG durfte die freudige Nachricht überbringen und sie zur Abholung in das Mercedes Benz Werk nach Rastatt einladen.

Bei der feierlichen Übergabeveranstaltung in Rastatt nahm die glückliche Gewinnerin ihr neues Auto in Empfang. Neben einer interessanten Werksführung erlebten Frau Wonneberger-Braun und ihre Begleitung einen aufregenden Tag. Begleitet wurde sie von Filialleiter Manfred Schwalm von der VR-Bankverein eG, der die glückliche Gewinnerin exzellent betreute. Der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG gratuliert Barbara Wonneberger-Braun ganz herzlich zu diesem tollen Gewinn und wünschen ihr viel Freude und allzeit gute Fahrt.

Sparen, Gewinnen und Helfen sind die Erfolgsfaktoren beim Gewinnsparen, das der
VR-Gewinnsparverein Hessen-Thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit den Volks – und Raiffeisenbanken seit vielen Jahren durchführt.
Neben vielen monatlichen Geldpreisen gibt es beim VR-Gewinnsparen in jedem Quartal eine Sonderauslosung. Hier winken zusätzlich attraktive Sachpreise wie Autos, Reisen und vieles mehr. Ein Gewinnsparlos kostet 5 Euro im Monat, davon werden 4 Euro gespart und am Ende des Jahres wieder ausgezahlt. Vom tatsächlichen Einsatz in Höhe von 1 Euro werden beispielsweise Vereine und gemeinnützige Institutionen unterstützt.