Familienfest

Es ist mittlerweile zu einer Tradition geworden, dass die Auszubildenden jährlich ein Familienfest veranstalten.

Melissa Aslan

Hallo, mein Name ist Larissa Wolf,

ich bin 21 Jahre alt und ich absolviere aktuell meine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG.

Zu unserem diesjährigen Familienfest haben wir am 16.06.2018 ab 11:30 Uhr in den Hessischen Hof nach Bebra eingeladen. Bei Sonnenschein und einer tollen Location im Biergarten des Hessischen Hofs haben wir unsere Kolleginnen und Kollegen mit ihren Familien begrüßen dürfen.

Ab 12:30 Uhr gab es ein leckeres BBQ-Buffet für uns.

Das Motto haben wir an die diesjährige WM in Russland angepasst. Die Tischdekoration mit Fußbällen, Deutschlandflaggen und Luftschlangen  hat bei unseren Kollegen und Familien Gefallen gefunden.

An der Torwand konnte jeder sein fußballerisches Können unter Beweis stellen.
Natürlich haben wir auch die WM über unsere neue LED Leinwand der VR-Bankverein Bad Hersfeld – Rotenburg eG verfolgt.

Für die Kleinen wurde Kinderschminken, eine Hüpfburg im Burgmotiv und verschiedene Spiele zum Spaß haben angeboten.
Mit unserer VR-Brille der Immobilien & Service GmbH konnte man virtuell Achterbahn fahren.

Den Nachmittag haben wir uns mit Crêpes, Zuckerwatte und erfrischendem Eis versüßt, natürlich gab es auch das ein oder andere Kaltgetränk.

Am Abend gegen 18 Uhr sind die letzten Gäste nach Hause gegangen und wir haben dann nach dem Aufräumen die Location verlassen.


Unser Fazit:

  • Es war ein tolles Fest, wir freuen uns auf das nächste Jahr!

(Zur Belohnung für die Vorbereitung, die Durchführung des Festes und den außerordentlichen Einsatz bekommen die Azubis, als Dank vom Vorstand, einen Tag Sonderurlaub.
Sinn des Festes aus Sicht des Vorstandes:
    • Förderung des Gemeinschaftsgefühls unserer großen VR-Bankverein Familien
    • Förderung des Teamgeistes der VR-Mannschaft
    • den Azubis Wertschätzung entgegenbringen und
    • frühe verantwortliche Einbindung des Nachwuchses in die Bank.

Ich hoffe, dass wir Azubis ein schönes Fest für alle Beteiligten organisiert haben und in den nächsten Jahren auf weiterhin so hohe Beteiligung zählen können!!)